;

Der Förderkreis Handball in Mössingen wurde im Sommer 2017 gegründet um den Handballsport in Mössingen zu fördern. Wir wollen insbesondere Projekte und Vorhaben unterstützen, die der Jugendarbeit und Nachwuchsförderung dienen.

  • Handball in Mössingen unterstützen
  • Zukunft des Mössinger Handballs mitgestalten

Wir freuen uns auf deine / Ihre Unterstützung, denn Sport braucht Förderung durch Förderer!

Mitglied werden

Aktuelles


Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung aus dem Mössinger Amtsblatt

Seit unserer Gründung im Juli 2017 besteht der Förderkreis Handball in Mössingen nun schon fast ein dreiviertel Jahr. In dieser Zeit ist schon einiges passiert und wir haben einige Dinge für den Handballsport in Mössingen erreicht. Nun wird es Zeit für unsere erste ordentliche Mitgliederversammlung.

Diese wird am Freitag, den 20. April 2018, um 19:30 Uhr im Gasthaus Brückle (Homepage des Brückle) in der Karl- Jaggy- Str 14 in Mössingen stattfinden. Als Tagesordnung der Mitgliederversammlung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Aussprache zu den Berichten
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Satzungsänderungen (Vorschläge s. unten)
  7. Jahresplanung / Vorschau auf Aktivitäten
  8. Anträge
  9. Verschiedenes

Anträge richten Sie bitte schriftlich mit Begründung bis zum 13. April 2018 an den Vorstand:


Für die Mitgliederversammlung schlägt der Vorstand zwei Änderungen der Satzung des Förderkreises Handball in Mössingen vor. Diese sind:

  1. Ergänzung des § 2 Abs. 5 um einen weiteren Satz, der es uns ermöglichen soll, eine Spendenbescheinigung für nicht geltend gemachte Ehrenamtspauschalen zu gewähren. Die Neufassung des § 2 Abs. 5 lautet dann (Ergänzung kursiv):
    "Es darf keine Person durch Ausgaben, die den Zwecken des Vereins fremd sind, oder durch unverhätlnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Die Mitglieder des Vorstands sind grundsätzlich ehrenamtlich tätig. Die ihnen entstehenden Auslagen und Kosten können gegen Nachweis ersetzt werden. Der Vorstand kann im Rahmen der haushaltsrechtlichen Möglichkeiten für die Ausübung von satzungsgemäßen Tätigkeiten im Dienste des Vereins eine angemessene Vergütung gemäß § 3 Nr. 26a EStG beschließen."
  2. In § 5 möchten wir die Beitragspflicht für Fördermitglieder streichen, um unseren Fördermitgliedern so zu ermöglichen, ihren Jahresbeitrag selbst festzulegen. Bisher lauten die ersten beiden Sätze des § 5:
    "Die ordentlichen Mitglieder und die Fördermitglieder sind zur Entrichtung von Jahresbeiträgen verpflichtet. Die Höhe des Jahresbeitrags der ordentlichen Mitglieder und der Fördermitglieder wird von der Mitgliederversammlung festgesetzt."
    Diese beiden Sätze würden in der Neufassung wie folgt lauten:
    "Die ordentlichen Mitglieder sind zur Entrichtung von Jahresbeiträgen verpflichtet. Die Höhe des Jahresbeitrags der ordentlichen Mitglieder wird von der Mitgliederversammlung festgesetzt."

Wir freuen uns darauf möglichst alle Mitglieder des Förderkreises Handball in Mössingen zu sehen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des FKHiM gemeinsam stellen zu können.

ältere Beiträge